Rosenplatte

Bremen – Rosenplatte über dem Rosenfaß im Rosekeller des Ratskellers

diese auf eine Kupferplatte gemalte Rose, eine Zierde der Decke des Rosekellers schuf angeblich einst ein italienischer Maler, um seine Zechschulden zu bezahlen.
Die Inschrift lautet etwa:
„Sag warum malt man die Rose, der Venus Blume in Bacchus Grotte? Frau Venus selbst fröstelte ohne den Wein“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.